Bodensee Panorama

Aktivitäten am Bodensee

Das können Sie am Bodensee unternehmen

10 Aktivitäten, die man am Bodensee machen kann

Lassen Sie sich von den unzähligen Freizeitaktivitäten am Bodensee verzaubern und unternehmen Sie Ausflüge rund um das Vierländereck zwischen Deutschland, Österreich, der Schweiz und Liechtenstein. Wir geben Ihnen Tipp zu den besten Attraktionen für jede Reisebegleitung, sei es bei einem Familienurlaub, einem romantischen Kurztrip oder Wellnessreisen mit einer Gruppe von Freunden. Von unzähligen Freizeitaktivitäten im Winter wie im Sommer bis hin zu den besten Sehenswürdigkeiten am Bodensee - bei einem Ausflug rund um den Bodensee sind tolle Erlebnisse garantiert. Fahren Sie an einem lauen Sommertag mit dem Schiff auf die Insel Mainau oder besuchen Sie die fantastische Altstadt von Konstanz. Auch junge Leute finden an Strandbädern rund um den See die perfekte Aktivität für gemeinsame Erlebnisse. Atmen Sie durch: Hier kommen die 10 besten Freizeitaktivitäten am Bodensee!

Karte der Top Aktivitäten am Bodensee

Was kann man am Bodensee machen?

1. Eine Schifffahrt auf dem Bodensee buchen

Schifffahrt auf dem Bodensee

Bei einer Schifffahrt genießen Sie vom Wasser aus den Ausblick auf die traumhafte Umgebung des Bodensees - von den Gipfeln der Alpen bis hin zu sanften Hügeln. Von April bis Oktober verbinden verschiedene Linien diverse Uferorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Themenfahrten bieten Ihnen dagegen die Möglichkeit, mehr über die Geschichte der Bodenseeregion zu erfahren. Planen Sie bei Ihrem Kurzurlaub am Bodensee unbedingt eine Schifffahrt für Sie und Ihre Reisebegleitung ein.

Unser Tipp:

Mit dem Bodensee Ticket erhalten Sie bis zu 25% Rabatt auf VSU Kursschifffahrten und Katamaran Fahrten.

2. Die schönsten Inseln des Bodensees besuchen

Der Bodensee hat mehrere malerische Inseln vorzuweisen, die sich zum Teil in Größe und Aussehen unterscheiden. Zu den beliebtesten bewohnten Inseln gehören dabei Mainau, Lindau und Reichenau. Als Ausflugsziele können wir Ihnen zum Beispiel die historische Altstadt von Lindau oder das Kloster der größten Bodenseeinsel Reichenau ans Herz legen. Hingegen wird Mainau oft als schönste Insel der Bodenseeregion bezeichnet. Dies liegt nicht zuletzt an den bunten Blumenfeldern, die die gesamte Insel zieren und dieser völlig zu Recht den Spitznamen „Blumeninsel“ verleihen.

Unser Tipp:

Um die Blumeninsel Mainau in ihrer vollen Blüte zu erleben, empfehlen wir einen Besuch zwischen Mai und September!

3. Das Ravensburger Spieleland erleben

Ravensburger Spieleland

Das Ravensburger Spieleland ist das perfekte Ausflugsziel für einen Urlaub mit Kindern. Verbringen Sie aufregende Stunden voller Spiel, Spaß und Abenteuer in diesem Themen Freizeitpark nördlich von Friedrichshafen. Etliche Attraktionen wie Käptn Blaubärs Abenteuerfahrt, die Schneckenbahn oder ein Streichelzoo warten hier auf Sie und Ihre Kids.

Unser Tipp:

Sie werden überrascht sein, aber das Ravensburger Spieleland ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Eltern sowie Kinder haben hier gleich viel Vergnügen.

4. An einer Geschichtsstunde in der Burg Meersburg teilnehmen

Burg Meersburg

Diese mittelalterliche Burg am Ufer des Bodensees ist das Wahrzeichen der Stadt Meersburg. Sie gehört aufgrund ihrer Geschichte und Architektur zu den außergewöhnlichsten Reisezielen in ganz Deutschland. Die erste Burg, die an dieser Stelle errichtet wurde, datiert auf das 7. Jahrhundert. Statten Sie der Burg Meersburg einen Besuch ab und ergötzen sich am prächtigen Ausblick über den Bodensee oder nehmen Sie an einer Führung durch die Burg teil.

Wussten Sie schon?

Die Burg Meersburg ist die älteste durchgehend bewohnte Burg in ganz Deutschland.

5. Den Rheinfall bestaunen

Rheinfall

Der Rheinfall ist ein Naturspektakel wie man es in Europa nur selten zu sehen bekommt. Als einer der drei größten Wasserfälle des Kontinents zieht der Ort an der Schweizer Grenze Tausende von Touristen an, die seine Macht und Schönheit bestaunen möchten. Der Rheinfall liegt unmittelbar bei der Stadt Schaffhausen, westlich vom Untersee.

Unser Tipp:

Planen Sie genug Zeit bei Ihrem Trip zum Rheinfall ein. Es lohnt sich, den größten Wasserfall Europas von beiden Seiten des Ufers zu sehen!

6. Am Schloss Salem spazieren gehen

Kulturliebhaber kommen bei einem Besuch des Klosters und Schloss Salem auf ihre Kosten. Gerade im Sommer bietet sich dieses Ausflugsziel für einen romantischen Spaziergang mit Ihrer besseren Hälfte an. Salem selbst liegt dabei nur einige Autominuten nördlich zwischen Überlingen und Uhldingen-Mühlhofen am Nordufer des Bodensee. Unternehmen Sie eine Tour über das Gelände des fast 1000 Jahre alten Zisterzienserkloster und schwelgen Sie in historischer Nostalgie.

Unser Tipp:

Mit der Bodensee Card ist der Eintritt in das Schloss bereits im Preis inbegriffen.

7. Aufregende Momente im Affenberg Salem erleben

Affenberg Salem

Der Affenberg Salem liefert ein außergewöhnliches Erlebnis für die ganze Familie. Dieser Park erstreckt sich über eine Fläche von 20 Hektar und beherbergt über 200 Affen, mit denen Sie ganz ohne Gitter oder Absperrungen in Kontakt kommen können. Hier ist tierischer Spaß vorprogrammiert! Die Berberaffen bewegen sich wie in freier Wildbahn und werden garantiert Ihren Kurzurlaub aufwirbeln. Buchen Sie ein Kinderhotel am Bodensee und freuen Sie sich auf spannende Begegnungen zwischen Mensch und Tier!

Unser Tipp:

Der Affenberg Salem ist die wohl außergewöhnlichste Attraktion am Bodensee für Familien. Auch wenn die Interaktion mit den niedlichen Parkbewohnern verlockend ist, vergessen Sie nicht, genügend Abstand zu den Tieren zu halten und diese nicht zu provozieren.

8. Die Wellness Infrastruktur am Vierländereck nutzen

Wellness

Die Region um das Vierländereck ist für ihre Wellness Infrastruktur überregional bekannt. Nutzen Sie dies als Ausgangspunkt für eine traumhafte Erholungsreise, etwa mit Ihrer Partnerin oder alten Freunden. Mit einem Wellnesshotel am Bodensee machen Sie dabei sicher nichts verkehrt. Als weiteren Ausflug empfehlen wir Ihnen den Besuch einer der hochwertigen Thermen, die die Region zu bieten hat. Dazu gehören etwa das Wellness Trio, bestehend aus den Thermen in Konstanz und Überlingen und der Meersburg Therme sowie der Therme auf der Insel Lindau.

Unser Tipp:

Buchen Sie ein Ticket für das Wellness Trio am Bodensee - bestehend aus der Therme in Überlingen, Konstanz sowie Meersburg - und sparen Sie bei Ihrem nächsten Wellnessurlaub.

9. Die Musik bei den Bregenzer Festspielen genießen

Bregenzer Festspiele

Die Bregenzer Festspiele haben seit 1946 Tradition und liefern einige der schönsten Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für einen Urlaub am Bodensee. Das Kultur- und Musikfestival in der Vorarlberger Landeshauptstadt Bregenz zieht jeden Juli und August Massen von Kulturbegeisterten an. Neben vielen attraktiven Veranstaltungsorten ist die größte Seebühne der Welt für viele Besucher das Highlight der Festspiele. Hier kommen Sie in den Genuss klassischer Orchestermusik aber auch Musical Darbietungen oder Balletten.

Unser Tipp:

Informieren Sie sich hier rechtzeitig über das Programm der Bregenzer Festspiele und sicher sich frühzeitig einige der allseits beliebten Karten für dieses Sommerfestival der Extraklasse

10. Die Geschichte der Raum- und Luftfahrt entdecken

Geschichte der Raum- und Luftfahrt

Wussten Sie, dass Luftfahrtpionier Ferdinand Graf von Zeppelin am Bodensee das erste (nach ihm benannte) Luftschiff baute? Seit jeher ist die Stadt Friedrichshafen untrennbar mit der Geschichte der Luftfahrt verbunden. Wenig überraschend finden Sie hier viele Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, die sich um das Thema Raum- und Luftfahrt drehen. So etwa das Zeppelin Museum direkt am Ufer des Sees sowie das Dornier Museum für Raum- und Luftfahrt. Mit abertausenden Exponaten aus über 100 Jahren Luftfahrt Geschichte gehören die Ausstellungen dieser Museen zu den weltweit größten und umfassendsten zu diesem Thema.

Unser Tipp:

Als besonderes Highlight gilt hier eine Fahrt mit einem modernen Zeppelin, bei der Sie über dem Bodensee Runden drehen und die Schönheit des Sees von oben bewundern können.

Häufig gestellte Fragen zu Ausflugszielen und Freizeitaktivitäten am Bodensee


Verwandte Artikel