Kurz mal gefragt

Reiseorte vor der Tür

Interview mit Caro und Martin von wetraveltheworld.de

Im heutigen Interview erzählen uns Caro und Martin von wetraveltheworld.de von ihrer großen Leidenschaft - dem Reisen. Wir erfahren, wie es ist, die Welt als Paar zu bereisen und welche Orte man in Deutschland gesehen haben sollten. Darüber hinaus gibt es viele weitere spannende Tipps zum Thema Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Viel Spaß!

Moin Caro, Moin Martin, vielen Dank, dass Ihr Euch bereit erklärt habt, uns im Interview einige Frage zum Thema „Reiseziele in Deutschland“ zu beantworten. Mögt Ihr Euch (und Euer Team) bei unseren Leserinnen und Lesern einmal kurz vorstellen?

Wir sind Caro & Martin, seit 2013 Reiseblogger vom Reiseblog wetraveltheworld.de. Alles begann mit einer Schnappsidee in 2012.

Wie seid Ihr auf die Idee gekommen, Eure Erlebnisse und Erfahrungen mit der Welt zu teilen?

2013 kündigten wir unsere Jobs, gründeten unseren Reiseblog WE TRAVEL THE WORLD, packten die Rucksäcke und machten uns auf den Weg, die Welt zu entdecken. Der Plan: Einmal um die Welt! Und damit unsere Daheimgebliebenen mitreisen konnten, fütterten wir fleißig unseren Reiseblog. Was daraus einmal werden würde, hätten wir uns nie erträumen können und war überhaupt nicht so geplant.

Mit welchen Herausforderungen bzgl. eures Reiseblogs hattet Ihr anfangs zu kämpfen?

Wir mussten uns insbesondere die ganzen technischen Dinge aneignen. Was ist Hosting, wie setze ich das Wordpress System für den Blog auf, was ist SEO und wie funktioniert eigentlich Social Media … Seitdem haben wir eine ganze Menge durch “learning by doing” gelernt.

2013 habt Ihr Euch entschieden, Euren Job zu kündigen und auf Entdeckungsreise zu gehen. Würdet Ihr sagen, es war die richtige Entscheidung? Und wie haben Eure Mitmenschen darauf reagiert?

Das war die beste Entscheidung unseres Lebens. Die Erlebnisse und Erfahrungen, die wir auf Weltreise gemacht haben, kann uns niemand mehr nehmen. Alle haben uns unterstützt und fanden die Idee großartig. Viele bestätigten uns, es jetzt zu machen und nicht auf die Rente oder irgendeinen anderen Anlass zu warten. Wer weiß denn schon, ob wir dann noch so fit und gesund sind wie heute? Ein kurzes Video zu "The journey of our life" gibt es auf youtube.com

Welche Tipps könnt Ihr den Leserinnen und Lesern mitgeben, die auch gerne alles stehen und liegen lassen wollen, um sich auf Reisen zu begeben?

Unser Tipp: Nicht lange überlegen, einfach machen. Ansonsten ist es irgendwann zu spät und man bereut es, sich nicht getraut zu haben.

Ihr seid ja sehr viel in der Welt herumgekommen. Was waren die schönsten Erlebnisse auf Euren gemeinsamen Reisen, an die Ihr Euch erinnern könnt?

Da gibt es so viel, wir könnten eigentlich eine unendliche Aufzählung machen. Wir haben uns auf den Fidschis verlobt, haben uns (Herr der Ringe) Trauringe in Neuseeland gekauft und für die Hochzeit die passende Kleidung in Vietnam schneidern lassen. Wir sind bis auf 5416 Meter gewandert, sind am Great Barrier Reef mit Schildkröten und Haien geschnorchelt und haben auf der gefährlichsten Schaukel der Welt geschaukelt. Wir haben einen Puma in freier Wildbahn entdeckt und haben zusammen mit Krokodilen surfen gelernt.

Wie ist es, mit seinem Partner die Welt zu bereisen? Verändert das Reisen etwas an Eurer Beziehung zueinander? Welche Tipps, könnt Ihr anderen Paaren geben, die gerne zusammen die Welt entdecken möchten?

Für uns ist es das schönste auf der Welt, dass wir unsere Erlebnisse miteinander teilen können. Um zu schauen, ob man 10 Monate zusammen reisen kann, sollte man aber vorher ein paar Urlaube miteinander machen. Bei uns hat es von vornherein gepasst. Aber es gibt auch Paare, die unterschiedliche Interessen haben. Das kann dann auf Dauer nicht gut gehen. Wir sagen immer, die Weltreise war die beste Probe für unsere Ehe.

Seit der Pandemie ist Deutschland bei den Einheimischen zu einem der beliebtesten Reiseziele geworden. Welche Orte fandet Ihr besonders schön auf Euren Reisen in Deutschland? Und welche Sehenswürdigkeiten sollte man in Deutschland auf jeden Fall gesehen haben?

Deutschland ist nicht umsonst ein beliebtes Reiseland. Wir haben alles, was einen perfekten Urlaub ausmacht: Städte mit jahrhundertealter Geschichte, unberührte Landschaften, sanfte Hügel, schroffe Berge, Seenlandschaften und das Meer. Dazu eine unglaubliche kulinarische Vielfalt und eigentlich auch ganz gutes Reisewetter. Besonders beeindruckt hat uns die Sächsische Schweiz. Überrascht haben uns das Ruhrgebiet und das Lausitzer Seenland, eher nicht so typische Reiseziele in Deutschland.

Für viele ist ein Urlaub in Deutschland doch etwas teuer im Vergleich zu anderen Destinationen. Welche Geheimtipps habt Ihr, um sparsam in Deutschland zu verreisen?

Dem können wir nicht ganz zustimmen. Schließlich spart man sich Kosten für Flüge, ggfs. Kosten für einen Mietwagen und vor allem spart man Zeit. Und es kommt wie immer auf die Gegend und die Art der Unterbringung an. München und Frankfurt sind natürlich teurer als Leipzig. Und es kommt drauf an, ob man lieber Campen geht oder in eine Ferienwohnung oder sich ein Luxusresort gönnt, um Urlaub zu machen.

Und zuletzt: Welche Pläne und Ziele habt Ihr in Zukunft noch? Wo wollt Ihr unbedingt noch hinreisen?

Auf dem Plan ganz oben steht Sri Lanka. Hier wollten wir schon 2020 eine Leserreise hinmachen, die durch Corona leider verschoben werden musste. Wir hoffen, wir können die Reise bald nachholen.

Liebe Caro, lieber Martin, wir bedanken uns für das tolle Gespräch und Eure vielen wertvollen Tipps!



Verwandte Artikel