Kurzurlaub in Amsterdam

Kultur, Geschichte und Grachtenfahrten

Entdecken Sie bei einem Kurzurlaub die Stadt Amsterdam auf gemütlichen Spaziergängen entlang der Grachten. Kulturinteressierte erwarten das renommierte Rijksmuseum mit Meisterwerken von Rembrandt und das Van Gogh Museum, das die größte Sammlung mit Werken des niederländischen Malers beinhaltet. Geschichtsinteressierte erfahren im Schifffahrtsmuseum mehr über Holland als einstige Seefahrernation.

Die Region Amsterdam ist aktuell sehr beliebt. Entdecken Sie auch unsere spannenden Angebote aus der Umgebung.
Weinurlaub an der Mosel - Kurzurlaub im Hotel mit Panoramablick inkl. Weinprobe
Hotel Moselblick
Wintrich, Rheinland-Pfalz
Auch als Gutschein möglich
3 Tage , 2 Nächte
Weinurlaub an der Mosel - Kurzurlaub im Hotel mit Panoramablick inkl. Halbpension & Weinprobe
Hotel Moselblick
Wintrich, Rheinland-Pfalz
Auch als Gutschein möglich
3 Tage , 2 Nächte

Reisetipps für eine Kurzreise nach Amsterdam

Boote in Amsterdam

Ob als Ziel für den Familienurlaub oder für ein entspanntes Wochenende für 2 – Amsterdam begeistert Groß und Klein. Schon eine Stadtrundfahrt durch die zahlreichen Grachten ist ein ganz besonderes Erlebnis. Circa 200 Kanäle und 1.400 Brücken wurden seit dem 17. Jahrhundert in der niederländischen Hauptstadt erbaut. Ein Besuch in einem der weltweit ältesten botanischen Gärten oder des 1838 eröffneten Artis Zoo mit seinen fast 800 Tierarten, einem Aquarium, Planetarium und Insektarium machen den Kurztrip nach Amsterdam zu einem abwechslungsreichen und dennoch entspannten Erlebnis. Besichtigen Sie auch den prachtvollen Königlichen Palast aus dem 17. Jahrhundert, der ursprünglich als Rathaus von Amsterdam errichtet wurde. Abends locken unzählige Bars und Restaurants. Wenn Sie moderne Live-Musik erleben möchten, besuchen Sie die Westergasfabriek, eine historische Fabrikhalle, in der regelmäßig Konzerte und Großevents veranstaltet werden, wie das Awakenings Easter Special.

Amsterdam: Kurzreise in ein Blütenmeer

Erleben Sie die Blütezeit von Narzissen, Krokussen, Hyazinthen und Tulpen während Ihres Kurzurlaubes zu Ostern in Amsterdam. Mit dem Bus gelangen Sie bequem nach Lisse zum Keukenhof, einem der größten Blumengärten weltweit. Der Park beinhaltet auch viele Skulpturen und einen Streichelzoo. Wer von Blumen nicht genug bekommen kann, ist in Amsterdam genau richtig. Nahe Ihrem zentralen Hotel, im Viertel Jordaan, befindet sich das Tulpenmuseum mit seinen facettenreichen und teils seltenen Züchtungen. Für den heimischen Garten oder den Balkon können Sie hier die neuesten Züchtungen an Tulpenzwiebeln erwerben. So erinnern Sie sich noch Jahre später an Ihren romantischen Kurztrip nach Amsterdam.

Amsterdam in der Adventszeit

Kleine Weihnachtsmärkte in lauschigen Seitengassen, stimmungsvoll ausgeleuchtete Grachten, der allgegenwärtige Sinterklaas und das Amsterdam Light Festival: Zu Weihnachten ist ein Kurzurlaub in Amsterdam einfach nur bezaubernd! Sogar zwischen den Adventsmärkten sind zahlreiche Stände aufgebaut, an denen Ihnen gebrannte Mandeln, geröstete Kastanien oder ein starker Irish Coffee angeboten werden. Sind die Grachten zugefroren, nutzen Sie Ihren Kurztrip nach Amsterdam zum Schlittschuhlaufen. Sind sie schiffbar, wird Sie der Weihnachtskorso begeistern. Angeführt von Sinterklaas und seinem Helfer, dem Zwarte Piet, fahren Boote durch die Grachten. An kleinen Zwischenstopps werden Scharen wartender Kinder beschenkt.

Eine stolze Seefahrernation präsentiert sich in Amsterdam

Das NEMO, das Amsterdamer Wissenschaftsmuseum, das wie ein Schiff designt ist, ist ein Mitmachmuseum für die ganze Familie, in dem naturwissenschaftliche Experimente vorgeführt werden. Zahlreiche Versuchsanordnungen befassen sich auch mit der Seefahrt und dem Wasser, was Ihren Kurzurlaub lehrreich gestaltet. Mehr zur Geschichte der Seefahrt erfahren Sie im interaktiven Schifffahrtsmuseum, das in einem ehemaligen Speicher untergebracht ist. Hier sind moderne Tanker ebenso zu sehen wie der Nachbau eines Frachtseglers aus dem 18. Jahrhundert.

Aktiver Kurzurlaub in Amsterdam

Das Fahrrad ist das mit Abstand beliebteste Fortbewegungsmittel in der einwohnerreichsten Stadt der Niederlande. Mieten Sie z.B. ein Hollandrad für eine Tour nach Amsterdam Zuid. Der 1.000ha große Park Amsterdamse Bos ist ein lohnenswertes Ausflugsziel. Am See Grote Vijver erwartet Sie ein Bootsverleih mit Kajaks, Kanus und Tretbooten. Im See befindet sich eine Insel, das Speeleilanden, die vollständig aus einem Spielplatz besteht – ein Paradies für Kinder. Und in der Miniportworld finden Sie Kreuzfahrtschiffe, Polizeiboote und Frachter im Miniaturformat, auf denen Ihr Nachwuchs in See stechen kann.

Erleben Sie während Ihrer Kurzreise in Amsterdam unzählige Attraktionen und buchen Sie jetzt Ihren Kurztrip nach Holland bei kurz-mal-weg.de. Noch nicht das Passende dabei? Stöbern Sie gerne durch unsere große Auswahl an Kurzurlauben in ganz Europa.