Wellnesshotels in Oberwiesenthal

Wellnesshotels in Oberwiesenthal

Urlaub im anerkannten Luftkurort

Mit einem Wellnesshotel in Oberwiesenthal verbringen Sie Ihre freien Tage in der höchstgelegenen Stadt Deutschlands. Verschiedene Freizeitangebote geben Ihnen dabei die Gelegenheit, die reizvolle Natur mit ihrem gesundheitsfördernden Gebirgsklima hautnah zu erleben. Genießen Sie zu jeder Jahreszeit alle Facetten eines erlebnisreichen Aufenthalts.

Die Region Oberwiesenthal ist aktuell sehr beliebt. Entdecken Sie auch unsere spannenden Angebote aus der Umgebung.

Ein Wellnesshotel in Oberwiesenthal bietet Gebirgsklima pur

Wellness in Oberwiesenthal

Die Wellnesshotels in Oberwiesenthal befinden sich nahe der tschechischen Grenze im Erzgebirge und liegen idyllisch am Fuße des Fichtelgebirges. Bereits seit 1935 ist die Gemeinde Kurort und trägt den Titel "Staatlich anerkannter Luftkurort". Demzufolge ist es nicht verwunderlich, dass viele Ruhesuchende Ihren Wellnessurlaub in Sachsen gerade in Oberwiesenthal verbringen. Es sind dabei die ausgezeichnete Luftqualität, die große Gastfreundlichkeit, die Landschaft mit imposanten Gebirgszügen und verträumten Tälern wie auch die ausgewählten Kuren und Behandlungen, welche Oberwiesenthal zu einem bevorzugten Urlaubsort machen. Schöpfen Sie im heilsamen Reizklima und in wildromantischer Landschaft neue Energie.

Abwechslungsreiche Freizeitmöglichkeiten zu jeder Jahreszeit

Ein attraktives Reiseziel ist ein Wellnesshotel in den Bergen ganzjährig. Schließlich bietet die Region im Winter wie auch im Sommer vielfältige Möglichkeiten für alle, die hoch hinauswollen. Mountainbiker und Radfahrer genießen auf gut gekennzeichneten Touren sämtlicher Schwierigkeitsgrade ein atemberaubendes Panorama. Zahlreiche Wanderstrecken locken Groß und Klein in die herrliche Natur. Beliebt ist etwa der Anton-Günther-Wanderweg, der nach Bozi Dar in die Tschechische Republik führt. Ein besonderes Erlebnis für die ganze Familie sind Planwagen- und Kutschfahrten. Oder haben Sie bereits von Summer Tubing gehört? Hier geht es mit einem Tubing-Reifen in hohem Tempo die Rennstrecke hinunter - ein besonderer Spaßfaktor für Kinder und Junggebliebene. Weitere Freizeitangebote bieten die umliegenden Badeseen, die zum Surfen, Schwimmen oder Sonnenbaden einladen. Im größten Skigebiets Sachsen warten ferner in der Wintersaison Kunsteisbahn, Snowpark, über 30 km Loipen sowie 10 qualifizierte Abfahrtspisten auf Sie.

Wellnesshotel in Oberwiesenthal mit Kindern

Kindern wird in einem Familienhotel in Oberwiesenthal ebenfalls viel geboten. Denn neben Radfahren, Wandern und Skifahren gibt es einige weitere Attraktionen, die viel Spaß machen. So etwa eine Fahrt in der Fichtelbergbahn, die von Oberwiesenthal nach Cranzahl führt. Einen Besuch wert ist zudem das Spielzeugdorf Seiffen, das nicht zuletzt ein spannendes Spielzeugmuseum umfasst. Von einem der Wellnesshotels haben Sie es ferner zum Miniaturland "Klein Erzgebirge" nicht weit, das sämtliche Highlights der Region im Taschenformat zeigt.

Beste Reisezeit für das Oberwiesenthal

Der Kurort weist eine beständig hohe Luftqualität auf und verfügt über ein Mittelgebirgsklima. Jedoch liegen die Temperaturen niedriger als im Tiefland. Vereinzelt fällt der erste Schnee bereits im Oktober und bleibt konstant bis weit in den Monat April liegen. Ein Aufenthalt in Oberwiesenthal bietet sich für einen Urlaub während der Sommermonate von Juni bis September an. Möchten Sie in dieser Region hingegen Ihren Winterurlaub verbringen, ist die Zeit von Mitte November bis Anfang April ideal. Dann herrschen beste Bedingungen vor, zumal Abfahrts-, Langläufern und Snowboardern dank flächendeckender Beschneiung eine hohe Schneesicherheit geboten wird.

Egal ob im Sommer oder Winter - ein Aufenthalt im Wellnesshotel in Oberwiesenthal ist das ganze Jahr über eine Reise wert. Das passende Hotel dazu finden Sie auf kurz-mal-weg.de.

Beliebteste Städte für Wellness & Beauty

Beliebteste verwandte Suchen