Romantische Hotels in Italien

Romantische Hotels in Italien

Gemeinsam die Seele in Italien baumeln lassen

Ein romantisches Hotel in Italien lässt Sie die atemberaubende Vielfalt dieses wunderschönen Landes erleben. Dabei ist es gleich, ob Sie in der Bergwelt von Südtirol, an den Gestaden des Gardasees, den Kanälen von Venedig oder in den lieblichen Hügeln der Toskana verweilen. Italien verspricht für alle den Ort zum Träumen. Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit voller sinnlicher Eindrücke!

Die Region Italien ist aktuell sehr beliebt. Entdecken Sie auch unsere spannenden Angebote aus der Umgebung.
Top-Bewertetes Hotel mitten in Rom: Städtetrip in die bunte Metropole
Hotel Apogia Lloyd Rome
Roma (RM), null
Auch als Gutschein möglich
3 Tage , 2 Nächte

Ihr romantisches Hotel in Italien lädt zum Träumen ein

Romantikurlaub in Italien

So vielseitig und bunt die Landschaften und Städte sind, so werden Sie in allen Teilen des Landes ein romantisches Hotel in Italien finden. Es kann Ausgangspunkt für entspannte Stadtbesichtigungen oder abwechslungsreiche Wanderungen ins Grüne sein. Genießen Sie die vielen regionalen Spezialitäten. Probieren Sie die wunderbaren Weine und lassen Sie sich von unseren verschiedenen Angeboten in das Land locken. Viele Dichter und Künstler haben schon in den höchsten Tönen von diesem schönen Flecken Erde geschwärmt und dabei Eindrücke gesammelt, die sie ein Leben lang nicht vergessen haben.

Kunst und Kultur im Überfluss

Italien bietet so viele Kunstschätze und Sehenswürdigkeiten, dass man das Land am liebsten immer wieder besuchen möchte. Ob der Markusplatz und der Canal Grande in Venedig, das idyllische Sirmione am Gardasee, ein abgeschiedener Bauernhof in den Bergen von Südtirol oder in der Maremma im Süden der Toskana. Sie werden Ihr Stück Italien finden und es für lange Zeit ins Herz schließen. Denn zu jeder Jahreszeit gibt es den passenden Ort aus unseren Empfehlungen. Bei schlechtem Wetter bietet sich der Besuch eines Museums wie die Uffizien oder eines der zahlreichen Schlösser und Paläste wie der Palazzo Ducale in Mantua an. Am Abend könnten Sie zu einer Aufführung in eines der berühmten Opernhäuser gehen oder ein gediegenes Abendessen in stimmungsvoller Atmosphäre genießen.

Berge und Badefreuden

Italien bietet viele interessante Küstenabschnitte und sonnige Badefreuden am Meer. Aber auch die Seen in Oberitalien und im Zentrum des Landes laden zu einem längeren Aufenthalt ein. Bei einer kürzeren oder ausgedehnteren Schiffstour lässt sich die Landschaft auf besondere Weise erleben und bei Zwischenstopps die eine oder andere Kirche besichtigen oder ein köstliches Eis an der Strandpromenade genießen. Haben Sie genug vom Baden und Schifffahren, könnte ein Ausflug in die Berge einen Kontrast bieten. Die Alpen und der Apennin bieten wildromantische Täler und Schluchten. Hier ist man richtig, wenn man nach einem anstrengenden Besuch in einer der vielen Städte Ruhe und Stille finden möchte und um die Natur mit ihren Geräuschen auf sich wirken zu lassen.

Sie möchten unsere Hotelauswahl noch etwas spezifischer studieren? Dann empfehlen wir unsere romantischen Hotels in Venedig, Südtirol, am Gardasee und der Toskana.

Beliebteste Themen in Italien