Familienurlaub auf Norderney

Familienurlaub auf Norderney

Wenn die Nordseeinsel ruft

Ein Familienurlaub auf Norderney bietet jede Menge Abenteuer. Das älteste Nordseeheilbad Deutschlands hält für große und kleine Entdecker viele neue Erfahrungen bereit. Mitten im Welterbe Wattenmeer erwarten Sie faszinierende Naturerlebnisse. Gleich nach der Fährüberfahrt an der niedersächsischen Küste tauchen Sie mit Ihrer Familie in die einzigartige Atmosphäre der ostfriesischen Insel ein.

weiterlesen
Die Region Norderney ist aktuell sehr beliebt. Entdecken Sie auch unsere spannenden Angebote aus der Umgebung.
3.8 /5.0
HOTELTIPP 1
Familienurlaub an der Nordsee
Nordseehotel Wilhelmshaven
Wilhelmshaven, Niedersachsen
  • 6 Tage / 5 Nächte im komfortablen Zimmer mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • täglich 2-Gang-Abendmenü im Meerblickrestaurant
  • täglich Übernachtung und Abendessen für ein Kind
  • ein Eis für Ihr Kind
  • Informationsmaterial an der Rezeption
  • WLAN im gesamten Haus
  • Parkplatz am Hotel
Auch als Gutschein möglich
6 Tage , 5 Nächte
Nordseeinsel Norderney - Top-bewertetes Hotel im UNESCO-Welterbe Wattenmeer
Haus Klipper Norderney
Norderney, Niedersachsen
Auch als Gutschein möglich
3 Tage , 2 Nächte

Familienurlaub auf der Insel Norderney

Familienurlaub auf Norderney

Nutzen Sie die schönsten Tage des Jahres für eine Familienreise nach Norderney! Erleben Sie Deutschlands Thalasso-Insel im Wechsel der Gezeiten! Wo Sie nahezu reine Luft atmen, entfaltet der Aufenthalt am Meer heilsame Kräfte. Auf ausgewiesenen Thalasso-Wegen unterschiedlicher Länge können selbst die Kleinsten die tolle Aussicht einer Besucherplattform genießen. Höher hinaus geht es beim Aufstieg im Norderneyer Leuchtturm. Es lohnt sich, die 254 Stufen des Wahrzeichens zu erklimmen. Oben angekommen, beeindruckt die weite Sicht auf Dünenlandschaft und Wattenmeer.

Wo der Familienurlaub auf Norderney beginnt

Überzeugen Sie sich selbst von unserer Vielfalt an kinderfreundlichen Hotels, in denen Jung und Alt ihren Wünschen und Bedürfnissen nachgehen können. Höhepunkt vom Kurzurlaub auf den ostfriesischen Inseln ist eine geführte Wattwanderung für Familien. Im Lebensraum von Wattwurm, Seehund und Zugvogel lernen Sie die Entstehung der Salzwiesen kennen oder erfahren, wie die Surferbucht auf Norderney zu ihrem Namen kam. Im Erlebniszentrum Watt Welten erhalten Sie das ganze Jahr über interessante Einblicke in den Nationalpark.

Die maritime Atmosphäre hautnah spüren

Gönnen Sie sich im Familienurlaub in Norddeutschland einen Aufenthalt im bade:haus Norderney! Während es draußen stürmt oder schneit, zeigen sich Gäste mit Kindern von Brandungsbecken, Wattwurmrutsche, Waschstraße oder Erdsauna begeistert. Das Bademuseum entführt Sie in die Badekultur vergangener Zeiten. Familien zieht es vor allem an den Westbadestrand mit Klettergarten und Piratenspielplatz. Dort können die Kleinen ungestört Sandburgen bauen, Muscheln suchen und Treibgut sammeln. Ein Muss im Familienurlaub auf Norderney ist der Aufenthalt in der Windmühle Selden Rüst. Kommen Sie am besten Mittwochvormittag, dann wird Ihnen nicht nur original Ostfriesentee serviert, sondern Sie erleben die Kornmühle in Betrieb.

Aktiv den Urlaub mit Kindern gestalten

Ferien an der Nordsee sind ideal, um Surfen oder Reiten zu lernen. Das Herz kleiner Gäste schlägt in den Kinderspielhäusern Kleine Robbe oder Kap Hoorn höher. Deutschlandweit einmalig ist ein Kinderkurdirektor auf Norderney, der ganzjährig für ein wetterunabhängiges Programm sorgt. Im Kurhaus können Sie bei einem Familienurlaub Bücher, Gesellschaftsspiele und Internet nutzen. Das Vogelschutzgebiet Südstrandpolder wird im Frühjahr und Herbst zum Schauplatz tanzender Stare.

Tipp: Wer Radfahren oder Wandern liebt, sollte auf Norderney unbedingt das Wrack am Inselende besuchen.